• Ipfweiberwirtschaft

Weihnachtskarten oldschool (WhatsApp-Grüße kann schließlich Jeder)

Aktualisiert: Aug 11

Die kleine Chefin war der Meinung, sie müsse zum 1. Advent kreativ tätig werden. Memo an mich: was habe ich nur für ein braves Kind! Ich, als "bastialisch Unterbelichtete" bin froh, dass das einer für mich übernimmt. Ich verneige mich ehrfürchtig vor allen MacGyver- Müttern dieser Welt, die aus nem Bindfaden, einer Pappe, Kleber und diversen Resten die Weihnachtskrippe in 3-D nachklöppeln können. Ich bin schon überfordert beim Serviettenfalten. Nuja, ich kann auch nicht alles können 😉.


Aaaalso: Mal- und Bastelzeug hervorgekramt, den (wie man unschwer erkennt, noch weißen!) Esstisch ausgelegt mit Zeitungspapier, Kartoffeln mit Ausstechformen präpariert. Schon war das Kind 2 Stunden intensiv mit Kartoffeldruck beschäftigt.

Herausgekommen sind richtig hübsche Kärtchen. Die Verwandschaft wird verzückt sein, wenn zur Abwechslung mal "richtige Post", also keine Rechnungen, Werbung usw. im Briefkasten landet.

In diesem Sinne: eine schöne Adventszeit!


#Basteln #Weihnachtskarten #Kartoffeldruck #Kind

 

©2020 Ipfweiberwirtschaft. Erstellt mit Wix.com                    ipfweiberwirtschaft@gmx.de

member-of-bloggerday.png