• Ipfweiberwirtschaft

Weihnachtschaos recycelt…Ich glaub es geht schon wieder los…Part unendlich

Aktualisiert: Aug 11

Geht es dir ähnlich? Wir als Mütter hangeln uns atemlos (und sehen dabei definitiv nieee so scharf aus wie Helene Fischer) durch die Vorweihnachtszeit.

Kuchen kreieren für diverse Schulveranstaltungen, Weihnachtsfeiern, Päckchen für Bedürftige packen, Plätzchen backen, massenweise üben für Tests mit dem Schülerchen, Elterngespräche, Schultermine... Alles kommt wie immer zusammen. Meist gefühlt alles in einer Woche. Pfffffff….und langsam aber sicher geht mir die Luft aus!

Und weil die Zeit knapp ist, recycel´ ich für dich einen Text vom letzten Jahr.

Es ist einer meiner ersten Blogposts, weil das Thema jährlich aktuell und präsent ist.Jedes Jahr vor Weihnachten das Gleiche. Von der Schule flattert ein Infozettel ins Haus. Es gilt Carepakete für bedürftige Waisenkinder zu packen. Klar, da machen wir mit!

Denn wenn ich mich an meine Kindheit zurückerinnere, gab es nichts Schöneres und Aufregenderes an Weihnachten, als das "Westpaket" von Tante Rita auszupacken.

Ich seh schon einige von Euch nicken! Es durfte erst am Heiligabend geöffnet werden. Die Spannung bis dahin war kaum zu ertragen.

Im Nachhinein empfand ich das Öffnen der Kiste als das Beste. Der einzigartige Duft, der aus dem Paket strömte! Nie wieder habe ich etwas Vergleichbares gerochen. Mit Ausnahme vielleicht beim Betreten des damaligen Intershops. Stell dir eine kuriose Duftmischung aus Kaffee, Lux- Seife, Orangen, Pralinen, Kaubonbons, Schokolade, Kinderschokolade, Bonbons, Duschgel, Nutella und Ariel Waschpulver vor, die dir entgegenschlägt.

In der Hoffnung, dass es dem beschenkten Kind auch auch viel Freude bereitet, das kleine Päckchen auszupacken, füllen wir es mit Schoki, bunter Kinderzahncreme, Stiften, einem Malbuch, Nußnougatcreme u.v.m.. Man kann auch mit wenigen Dingen viel Gutes tun, finde ich.


Nachdem die anstrengendsten Termine in dieser Woche bald abgehakt sind, bereiten wir uns endlich in Ruhe auf wesentlich angenehmere Dinge vor.

Für uns fällt auch in diesem Jahr das gesamte Weihnachtsbaumgedöns, Haus schmücken und großes Geschenkeeinpacken weg.


Wir machen eben unsere eigenen Traditionen und sagen👋 "Au revoir"! Machts gut"! Die schöne Bescherung gibts dieses Mal bei 30 Grad am Pool!

💋Eure Anja



#Weihnachten #Vorweihnachtszeit #Carepakete #helfen

 

©2020 Ipfweiberwirtschaft. Erstellt mit Wix.com                    ipfweiberwirtschaft@gmx.de

member-of-bloggerday.png